ZW3D CAD/CAM-Systeme und technische Software - Tel. 044 585 30 31 - zw3d@cadtec.ch

ZW3D CAD CAM Updatehistorie

ZW3D 2019 im Vergleich zu 2018
ZW3D CAD Verbesserte Leistung
Verbesserte Leistung
Die Bearbeitung von großen Baugruppen kann eine unangenehme Aufgabe sein. Die neue Version reduziert die Prozessorzeit, mit deutlich leistungsstärkeren Berechnungen, bis zu 300%.

ZW3D CAD Neue Funktion <EXPLICIT>
Neue Funktion
In früheren Versionen hat die Regeneration der Historie häufig erhebliche Probleme verursacht. Letzteres zeigte sich in Form eines langsameren und in einigen Fällen sogar eines instabilen Betriebs der Anwendung.

ZW3D CAD Neue Funktion <Roll Back>
Neue Funktion
Wie trägt auch wesentlich zu einer schnelleren und reibungsloseren Regeneration der Historie bei – sehr nützlich.

ZW3D CAD Aktualisierter Import/Export
ZW3D CAD Aktualisierter Import/Export
Bei einem derart vielfältigen Angebot an CAD-Softwarelösungen ist die Unterstützung eines professionellen Übersetzungsprogramms ein Muss. Hier liegt man mit Zw3D genau richtig. In der unteren Tabelle sind die unterstützten Formate in der Version 2019 (SP) aufgeführt.
HINWEIS: Zum Lesen von SolidWorks und Catia 2D-Plänen ist ein zusätzliches Modul (Lizenz) nötig

ZW3D CAD Bibliothek Benutzerelemente
ZW3D CAD Bibliothek Benutzerelemente
In früheren Versionen der 3D-CAD/CAM-Software Zw3D wurden Benutzerelemente für die Wiederverwendung (Bibliotheken der Benutzerelemente) nicht unterstützt. Diese Funktion ist jetzt in der Version 2019 (SP) verfügbar.

ZW3D CAD AKTUALISIERTER »FILE BROWSER«
AKTUALISIERTER »FILE BROWSER«
Allgemeine verbesserte Funktion für die Modellierung.

Zw3d Cad Neue Inquiry Tools (Höhenanalyse)
Neue Inquiry Tools (Höhenanalyse)
Allgemeine verbesserte Funktion für die Modellierung.

Zw3d Cad Optimierte Konfigurationstabellen
Optimierte Konfigurationstabellen
Allgemeine verbesserte Funktion für die Modellierung.

Zw3d Cad Verbesserte Benutzererfahrung mit Baugruppen (Assembly)
Verbesserte Benutzererfahrung mit Baugruppen (Assembly)
Allgemeine verbesserte Funktion für die Modellierung.

Zw3d Cad Automatische Bemassung
Automatische Bemassung
Allgemeine verbesserte Funktion für die 2D-Ableitung.

Zw3d Cad Verbesserte Arbeit Mit Positionsnummern
Verbesserte Arbeit mit Positionsnummern
Allgemeine verbesserte Funktion für die 2D-Zeichnung.

...

ZW3D 2019 - Neue Schnell-Rollback-Historie
Mehr als 500 zertifizierte CAD-Kataloge von Anbietern sind verfügbar, die die Standardisierung im Unternehmen fördern und die Entwicklungskosten senken.
ZW3D Kunden Stimme 2019
Wir haben einige unserer Kunden gefragt, wie sie ZW3D finden. Hier sind ihre Antworten.  Schauen wir es uns an.
ZW3D 2019 SP: Kostenlose Anzeige von CATIA 2D-Zeichnungen
Wenn Sie Zulieferer von OEMs sind, die High-End-MCAD-Systeme wie CATIA® verwenden, möchten Sie vielleicht weniger Geld ausgeben, um ihre nativen 2D-Zeichnungen zu öffnen, anstatt diese "Luxusgüter" zu kaufen. ZW3D hilft Ihnen dabei - sein Plug-in ermöglicht Ihnen den einfachen Import von CATIA®/Solidworks® 2D-Zeichnungen mit hoher Genauigkeit in ZW3D. Darüber hinaus bietet ZW3D auch Produktdesign, Formenbau und 2-5-fache CNC-Bearbeitung in einem einzigen Paket. https://www.zwsoft.com/zw3d
ZW3D 2019 Übersichtsvideo
ZW3D 2019 Launch - Wir sind bereit, alle neuen Funktionen zu enthüllen, die Ihnen helfen, schneller vom Entwurf zum fertigen Produkt zu gelangen. ZW3D 2019 enthält Hunderte von neuen, benutzergesteuerten Verbesserungen, die sich auf Design to Manufacture konzentrieren.
ZW3D 2019 - Neues Online-Partsolutions-Add-on
Mehr als 500 zertifizierte CAD-Kataloge von Anbietern sind verfügbar, die die Standardisierung im Unternehmen fördern und die Entwicklungskosten senken.
ZW3D CAD/CAM 2019 Übersichtsvideo
ZW3D CAD/CAM 2019 Launch - Wir sind bereit, alle neuen Funktionen zu enthüllen, die Ihnen helfen, schneller vom Entwurf zum fertigen Produkt zu gelangen. ZW3D 2019 enthält Hunderte von neuen, benutzergesteuerten Erweiterungen, die sich auf Design to Manufacture konzentrieren.
VoluMill Evaluation in ZW3D 2019 - Warum kann VoluMill die Zykluszeit drastisch reduzieren?
Wir haben mehrere Tests zum Vergleich zwischen herkömmlichen Verfahren und VoluMill für ZW3D durchgeführt, die zeigen, dass VoluMill die Zykluszeit um bis zu 80 % reduzieren kann.
ZW3D 2019 - Vereinfachtes Feature Enclosing
In ZW3D 2019 können Benutzer Skizzen intern machen, um den Verlaufsbaum zu vereinfachen, wodurch unnötige Rollbacks reduziert und die Regeneration beschleunigt wird.
ZW3D 2019 - Überarbeitete Regionsanalyse und -definition
Mit den neuen Regionswerkzeugen ist ZW3D anpassungsfähiger für mehr Formenbau-Fälle. Darüber hinaus können die Benutzer durch diese Funktion Zeit sparen.
ZW3D 2019 - Neue Formbasis und Normteilbibliothek
Die Formbasis und die Standardteilebibliothek wurden neu aufgebaut. Jetzt können die Benutzer die Parameter anpassen, einen benutzerfreundlichen Arbeitsablauf genießen und eine integrierte Teilelösung zur Verbesserung der Produktivität und Effizienz nutzen.
ZW3D 2019 - Verstärktes Patch- und Trennflächenwerkzeug
Es stehen jetzt mehr Erstellungsmethoden zur Verfügung, und die Benutzer können realisierbare Trennflächen erstellen. Darüber hinaus können das verbesserte Patch und die Trennfläche auch an kompliziertere Fälle angepasst werden. Alles in allem können die Benutzer ein intelligentes Hilfsmittel für Trennflächen nutzen.
ZW3D 2019 - Renoviertes Suchen und Ersetzen von Datei- oder Objektnamen
Mit dieser Funktion können Sie die assoziative Verbindung bequem aufbewahren und überprüfen. Und verpassen Sie nicht diese nützlichen Tipps, um die Verbindungen besser zu verwalten.
ZW3D 2019 - Optimierte Elektrodenwerkzeuge
In ZW3D 2019 ist das Layout der Elektrodenzeichnung präziser und die Layouteigenschaften sind klarer. Diese Werkzeuge optimieren den Elektrodenentwurf und das Zeichnen, um die Produktivität zu steigern.
ZW3D 2019 - Neue Werkzeuge zur Höhenanalyse
Sie können nun die Höhe dynamisch abfragen. Oder das Ergebnis der letzten Höhenanalyse einfach einsehen.
ZW3D 2019 - Verbesserte benutzerfreundliche Steuerung
In ZW3D 2019 wurden viele Verbesserungen für die Benutzerfreundlichkeit vorgenommen, z. B. klare Regeln und ein Werkzeugmanager. Durch die Verwendung von drei Verknüpfungstypen können Sie die Bearbeitungszeit erheblich reduzieren. Die Funktion zur Überprüfung von Werkzeugwegen wurde ebenfalls optimiert, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
ZW3D 2019 - Verbesserte 2X-Operationen
Anwender können jetzt lineare Array-Werkzeugwege als Unterprogramm ausgeben. Außerdem unterstützt 3D Helical & Ramp Toolpath die Ausgabe von G02/G03. Sehen Sie sich das Video an und erfahren Sie mehr über die Verbesserungen.
ZW3D 2019 - Verbessertes Trennebenenwerkzeug
Benutzer können mit diesem Werkzeug schnell mehrere Bereiche festlegen und die Form entweder für eine oder mehrere Kavitäten aufteilen.
ZW3D 2019 - Neues Shape-Attribut
In ZW3D 2019 können Benutzer jedes Attribut einzeln bearbeiten und alle Attribute können in der 3D-Stückliste verwaltet werden. Die flexible Modellierungsfunktion von ZW3D 2019 ermöglicht es den Anwendern, ihre unterschiedlichen Anforderungen zu erfüllen.
ZW3D 2019 - Herausragende Verbesserungen beim 2D-Zeichnen
Viele Funktionen, wie z.B. die Beschriftung von Schnittpunktsymbolen und Koordinaten, sind jetzt verfügbar. Details werden im Video gezeigt, schauen Sie es sich an!
ZW3D 2019 - Verbesserte Wiederverwendungsbibliothek
Benutzer können die Modelle direkt ziehen, um sie wiederzuverwenden, oder Standardteile mit der Reuse Library definieren, um die Konstruktionszeit erheblich zu reduzieren.
ZW3D 2019 - Verbesserte 3X-Operationen
Benutzer können jetzt eine zuverlässigere flache Schlichtung, eine zuverlässigere große Stufe beim 3X Schruppen und eine sichere Rampenfunktion genießen. Sie können eine bessere Designleistung genießen und eine bessere Benutzererfahrung erhalten!
ZW3D 2019 - Leistungsstarkes VoluMill für ZW3D CAM
VoluMill ist eine leistungsstarke Schruppstrategie. Anwender können jetzt VoluMill für ZW3D verwenden, um die Zykluszeit zu reduzieren und die Werkzeugkosten erheblich zu senken. Dieses Video zeigt, wie die Funktionen von VoluMill die Effizienz verbessern und wie man sie einsetzt.
ZW3D 2019 - Vollautomatische Verschachtelung
In ZW3D 2019 hilft die neue integrierte Verschachtelungslösung dabei, das Material besser zu nutzen, Zeit zu sparen und die Leistung zu verbessern. Benutzer können die maximale Ausnutzung und einen klaren Verschachtelungsbericht erhalten.
ZW3D 2019 - Weiterentwickelte Auto-Dimension
Sie können die Bemaßungen für eine 2D-Ansicht im Stapel erstellen. Vergessen Sie nicht, Ihre Maßbeschriftungen anzupassen, um ein besseres Layout zu erhalten!
ZW3D 2019 - Verbesserte benutzerdefinierte Funktionen (Modellierung)
UDF bedeutet User Defined Feature (Benutzerdefiniertes Merkmal). In ZW3D 2019 können Designer eine Reihe von Funktionen anpassen und wiederverwenden. In diesem Video sehen Sie, wie Sie Ihren Entwurfsprozess an Ihre Bedürfnisse anpassen können
ZW3D 2019 - Optimiertes Montagemanagement
Benutzer können jetzt sowohl Komponenten als auch Unterbaugruppen einfach verwalten. Mit dieser Verbesserung können Benutzer den Anzeigezustand und die Attribute für Komponenten und Unterbaugruppen einfach verwalten. Sie werden sehen, wie groß die Verbesserung des Montageprozesses in ZW3D2019 ist.
ZW3D 2019 - NC mit Unterprogramm prägnant ausgeben
In ZW3D 2019 wurde die NC-Ausgabe mit Unterprogramm verbessert, wodurch der NC-Code sinnvoller und übersichtlicher wird. Dieses Video zeigt, wie man die Methode "Verschieben" oder "Muster" verwendet, um den Zweck zu erreichen.
ZW3D 2019 - Easy Stack Balloons Generations (2D-Zeichnung)
In ZW3D 2019 sind Stapelballons verfügbar. Sie können jetzt ganz einfach verschiedene Arten von Stapel-Ballons erstellen.  Und ZW3D2019 kann sie automatisch für Sie sortieren.
ZW3D 2019 - Neue 3D-Stückliste für die Uniformverwaltung
In diesem Video sehen Sie die 3D-Stückliste, die eine neue Funktion in ZW3D 2019 ist. Alle Formen und Komponenten können aufgelistet werden und Sie können auch Attribute direkt einstellen.
ZW3D 2019 - Neue explizite Funktion
Dieses Video zeigt Ihnen einige Möglichkeiten, das explizite Feature zu erzeugen. Das neue explizite Feature kann statische Formen und Wireframes speichern und hilft dabei, die Last des Verlaufsbaums zu verringern, ohne die Reihenfolge der Features zu berücksichtigen.
ZW3D 2019 - Flexible Unterbaugruppe
Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie Unterbaugruppen erstellen und Ihre Effizienz in ZW3D 2019 verbessern können! ZW3D2019 ist mit einer flexiblen Unterbaugruppe ausgestattet und Designer können einzelne Komponenten einfach ziehen und ändern.  
ZW3D 2019 - Baugruppe Umbenennen
In ZW3D2019 können Sie beliebige Teile in einer Baugruppe direkt umbenennen, während gleichzeitig die Verbindung zwischen dem Teil und der 2D-Zeichnung erhalten bleibt!
ZW3D 2019 - Große Effizienzverbesserung
In diesem Video werden ZW3D 2018 und ZW3D 2019 verglichen, um die Effizienzverbesserung in drei Aspekten zu demonstrieren: Anzeigeeffizienz, Berechnungseffizienz und bessere Leistung bei der Auswahl und Vorschau.
ZW3D 2019 - Positionsnummern (2D-Zeichnung)
In ZW3D 2019 sind gestapelte Positionsnummern verfügbar. Sie können jetzt ganz einfach verschiedene Arten von Stapel erstellen.  Und ZW3D2019 kann sie automatisch für Sie sortieren.
ZW3D 2019 - Neue 3D-Stückliste für einheitliche Verwaltung
In diesem Video sehen Sie die 3D-Stückliste, die eine neue Funktion in ZW3D 2019 ist. Alle Formen und Komponenten können aufgelistet werden und Sie können auch Attribute direkt einstellen.
ZW3D 2019 - Neues Explizit-Feature
Dieses Video zeigt Ihnen einige Möglichkeiten, das explizite Feature zu erzeugen. Das neue explizite Feature kann statische Formen und Wireframes speichern und hilft dabei, die Last des Verlaufsbaums zu verringern, ohne die Reihenfolge der Features zu berücksichtigen.
ZW3D 2019 - Verbesserte benutzerdefinierte Features (Modellierung)
UDF bedeutet User Defined Feature (Benutzerdefiniertes Feature). In ZW3D 2019 können Designer eine Reihe von Features anpassen und wiederverwenden. In diesem Video sehen Sie, wie Sie Ihren Design-Prozess an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
ZW3D 2019 - Optimiertes Baugruppen-Management
Benutzer können jetzt sowohl Komponenten als auch Unterbaugruppen einfach verwalten. Mit dieser Verbesserung können Benutzer den Anzeigezustand und die Attribute für Komponenten und Unterbaugruppen einfach verwalten. Sie werden sehen, wie groß die Verbesserung des Montageprozesses in ZW3D2019 ist.
ZW3D 2019 - NC mit Unterprogramm prägnant ausgeben
In ZW3D 2019 wurde die NC-Ausgabe mit Unterprogramm verbessert, wodurch der NC-Code sinnvoller und übersichtlicher wird. Dieses Video zeigt, wie man die Methode "Verschieben" oder "Muster" verwendet, um den Zweck zu erreichen.
ZW3D 2019 - Vollautomatische Verschachtelung (Nesting)
In ZW3D 2019 hilft die neue integrierte Verschachtelungslösung dabei, das Material besser zu nutzen, Zeit zu sparen und die Leistung zu verbessern. Benutzer können die maximale Ausnutzung und einen klaren Verschachtelungsbericht erhalten.
ZW3D 2019 - Weiterentwickelte Auto-Bemassung
Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie mit dem automatischen Bemaßungswerkzeug einfach und effizient Bemaßungen und Anmerkungen erstellen können. Sie können die Bemaßungen für eine 2D-Ansicht im Stapel erstellen. Vergessen Sie nicht, Ihre Bemaßungsbeschriftungen anzupassen, um ein besseres Layout zu erhalten!
ZW3D 2019 - Herausragende Verbesserungen beim 2D-Zeichnen
Sehen Sie sich das Video an, um einige Verbesserungen in der 2D-Zeichnungserstellung kennenzulernen, die Ihren Anforderungen an das Design gerecht werden - Bemaßung, Stilmanager wurden in vielerlei Hinsicht verbessert. Viele Funktionen, wie z.B. die Beschriftung von Schnittpunktsymbolen und Koordinaten, sind jetzt verfügbar. Details werden im Video gezeigt, schauen Sie es sich an!
ZW3D 2019 - Verbesserte Wiederverwendungsbibliothek
Schauen Sie sich das Video an, um zu sehen, wie die Reuse Library mit einem einfacheren Arbeitsablauf erstellt werden kann, um sich wiederholende Arbeiten zu vermeiden. Benutzer können die Modelle direkt ziehen, um sie wiederzuverwenden, oder Standardteile mit der Wiederverwendungsbibliothek definieren, um die Zeit für das Design erheblich zu reduzieren.
ZW3D 2019 - Verbesserte 3X-Operationen
Schauen Sie sich das Video an, um einige Verbesserungen von ZW3D2019 bei 3X-Fräsvorgängen zu sehen -- Sie können auch einige erstaunliche Vergleiche zwischen der Version 2018 und 2019 finden. Benutzer können jetzt zuverlässigeres flaches Schlichten, zuverlässigeren großen Schritt in 3X Schruppen und sichere Rampenfunktion genießen. Sie können eine bessere Design-Leistung genießen und eine bessere Benutzererfahrung erhalten!
ZW3D 2019 - Verbesserte 2X-Operationen
(ZW3D 2019 - Improved 2X Operations)
Sehen Sie sich das Video an, um einige großartige Verbesserungen bei 2X-Fräsvorgängen zu sehen. Mehr als vier Funktionen wurden hinzugefügt oder verbessert. Anwender können jetzt lineare Array-Werkzeugwege als Unterprogramm ausgeben. Außerdem unterstützt 3D Helical & Ramp toolpath die Ausgabe von G02/G03. Sehen Sie sich das Video an und entdecken Sie weitere Verbesserungen.
ZW3D 2019 - Herausragende Verbesserungen beim 2D-Zeichnen
Anwender können nun lineare Array-Werkzeugwege als Unterprogramm ausgeben. Außerdem unterstützt 3D Helical & Ramp Toolpath die Ausgabe von G02/G03. Sehen Sie sich das Video an und erfahren Sie mehr über die Verbesserungen.
ZW3D 2019 - Verbessertes Trennebenenwerkzeug
Benutzer können mit diesem Werkzeug schnell mehrere Bereiche festlegen und die Form entweder für eine oder mehrere Kavitäten aufteilen.
© 2022 ZW3D-CAD Schweiz - Chlupfwiesstrasse 31 - 8165 Zürich-Oberweningen - Tel. 044 585 30 31 - E-Mail: zw3d@cadtec.ch - Frage stellen - Impressum

Irrtümer, Preisänderungen, technische Änderungen und Schreibfehler vorbehalten.